Weihnachten und Lockdown zwo/null

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Familien,

ich bin Thomas Rohde. Ich spreche als Gründer und Leiter der Sinziger Musikschule auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen, die bei uns in Sinzig am Rhein alle Instrumente sowie Gesang unterrichten.

In diesen Tagen werden wir vo gewohnten Präsenz-Unterricht wieder in den Online-Modus wechseln. Viele von Euch kennen das noch vom Frühjahr. Ich erinnere mich gut, wie wir damals von einem zum anderen Tag umgestellt haben. Wie neu das für uns war. Und wie überrascht wir waren über die vielfältigen, positiven Erfahrungen unter den neuen Umständen. Wie unser Verhältnis zu Euch inniger und tiefer geworden ist.

Deshalb gehen wir heute mit großer Zuversicht in die vor uns liegende Zeit. Wir werden intensiv und gewohnt zuverlässig für Euch dasein. Wir werden Euch beim musizieren und singen unterstützen. Musik machen ist ein stärkendes, ein heilsames, ein gesundheitsförderndes Lebensmittel. Es gehört zum täglichen Bedarf.

Wer sein Kind für einen „Junge-Entdecker-Kurs“ anmelden und nicht warten möchte, sollte gleich mit dem Instrumentalunterricht beginnen. Entdeckungsreisen sind auch im „Remote Modus“ spannend und beglückend.

Für die ganz kleinen Musikanten und ihre Familien empfehlen wir das „Live Klangnest – Spaß und Singen daheim“.

Schaut einfach auf unsere Webseite www.sinziger-musikschule.de

Dort könnt ihr auch unsere beliebten und schönen Geschenkgutscheine bekommen. Wir sind gerne und durchgehend für Euch da.

Wir danken Euch für dieses intensive, herausfordernde Jahr 2020 und die vielen glücklichen Momente.

Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches, ein erfolgreiches und natürlich musikalisches Neues Jahr 2021.

Ich bin und bleibe Euer Thomas Rohde, und hier sind meine Kolleginnen und Kollegen:

Annette Bäder
Antonia Krasukov
Bardh Lepaja
Birgit Becker
Camilo Donneys
Christiane Sonnenberg
Christoph Rieger
Claudia Podmelle
Eva Schlauch
Giorgio Siantis
Jonas Becker
Martin Stein
Robert Niedermeier
Ronald Klabunn
Stephan Weidt
Sven Ostrowski und
Till Merlin Müller

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.