Dienstag 17.08.2021: Zum neuen Schuljahr im teilzerstörten Sinzig

Ich möchte allen Leserinnen und Lesern meines Blogs eine schöne und erholsame restliche Ferienzeit wünschen. Hier lest ihr ein paar Neuigkeiten rund um das demnächst beginnende Schuljahr, auf das wir Lehrende uns jetzt schon einstellen.

Das wichtigste zuerst: Wir sind nicht von der Flutkatastrophe betroffen. Das Wasser kam bis zur Jahnwiese, in Sichtweite unserer Schule. Die musikalische Infrastruktur – Musikunterricht für alle ab einem Jahr, mit allen Instrumenten und Gesang – ist unversehrt und dienstbereit. Weil mindestens einer, vielleicht sogar zwei neue Kollegen zu uns kommen, haben wir in allen Fächern Kapazitäten und müssen bisher noch keine Wartelisten führen. Allerdings sind unsere Räume an manchen Tagen vollständig belegt, sodass wir nicht mehr jeden Wunschtag ermöglichen können.

Da sich für viele Schüler*innen Nachmittagsunterricht und Ausweichquartiere zum Alltag werden, werden wir im Ausgleich verstärkt auch vormittags Musikunterricht halten. In Hinblick auf die jetzt weit verbreiteten traumatische Belastungsstörungen möchten wir so viel wie möglich Präsenzunterricht halten und auf den ansonsten bewährten Online-Unterricht nur wenn unbedingt nötig ausweichen.

Safe the date: Am Samstag 2.10.2021 um 11 Uhr laden wir zum dritten Mal zu unserem Musikschulkonzert auf der Plattform „Eyeson“ ein. Es wird das Herbstkonzert sein, nach einem Neujahrskonzert und dem Frühlingskonzert. Die vorangegangenen Events haben allen viel Freude bereitet und sich als sehr förderlich für den Musikunterricht erwiesen. Man nimmt wahlweise live von daheim oder mit einem vorbereiteten Video teil. Die Verteilung des Links an teilnehmende und zuhörende Musikfreunde läuft direkt über unsere Lehrerinnen und Lehrer. Die Schülerfamilien geben den Link an ihre Freunde und Bekannten weiter. Wer noch nicht schon bei uns Unterricht nimmt, meldet sich über das Kontaktformular an und erhält den Zugangscode per Mail. Das händische Verfahren gewährleistet den Datenschutz für die aktiv Teilnehmenden, da alle Zuhörenden namentlich bekannt sind.

Ich danke Euch für Eure Aufmerksamkeit und wünsche uns allen einen erfreulichen, gesunden und vor allem musikalischen Spätsommer und Herbst!

Herzlichst, Euer Thomas Rohde

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.