Thomas Rohde Blog

Der tägliche Blog aus der Musikschule, seit Montag 16.03.2020

Montag 27.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Hier seht ihr das neue Logo unserer Musikschule. Ihr seid die ersten, die es sehen. Es wird nun Schritt für Schritt in alle Elemente unseres öffentlichen Auftritts integriert. Die Sinziger Musikschule habe ich am 17. Januar 2007 mit einem Konzert im Schülerkreis feierlich eröffnet. Das ursprüngliche Logo – ihr seht es über dem Baum, das …

Montag 27.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Freitag 24.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Liebe treue Blog-Leser*innen, zum Wochenende möchte ich Euch Lust auf das neue Online Klangnest machen. Das macht grad große Schritte vorwärts. Anders als im Präsenz-Klangnest biete ich online einen steten Strom von Musik und Aktion. Damit bringe ich den teilnehmenden Familien die Atmosphäre zu sich nach Hause, die sonst durch unsere Räume gegeben war. An …

Freitag 24.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Donnerstag 23.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Liebe Leser*innen, ich wünsche uns allen von ganzem Herzen, dass wir aus dem, was „die aktuelle Krise“ genannt wird, gestärkt und größer hervorgehen! Gerade sitze ich vor dem weißen Bildschirm des heutigen Blogbeitrags und horche in mein Herz hinein. Was möchte ich Euch heute aus der Schule und aus unserem Musikerleben mitteilen? Wir machen unseren …

Donnerstag 23.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Dienstag 21.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Heute möchte ich über eine etwas grundsätzliche Sache schreiben, die ich gerade mit einer Künstlerfreundin diskutiert habe: Ist es unsere Aufgabe als allgemein Kunst- und speziell Musiklehrer, unseren Schützlingen so etwas wie Nachmachanleitungen zu bieten? Also wie male ich einen Hund, wie spiele ich Happy Birthday, wie töpfere ich eine Schale? Oder sollten wir dazu …

Dienstag 21.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Montag 20.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Wer hätte das gedacht! Über 25 Jahre lang hat sich meine erste Komposition überhaupt, das „Chinesenlied“, wie ein freundlicher Virus in Generationen von Klavierschülern verbreitet. Jetzt gibt es das bewährte Material als „Einszweidreifünfvier“ mit Text, auch zum singen. Vor langer langer Zeit, manchmal denke ich es war eine frühere Inkarnation, arbeitete ich als Musikmanager. Ich …

Montag 20.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Freitag 17.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Vorgestern habe ich hier bereits über Freiheit geschrieben. Eher leise und introvertiert. Denn Freiheit ist für mich zuerst mal etwas, was ich mir selbst in meinem Inneren erlauben kann. Oder etwas, das ich mir aufgrund meiner Weltsicht oder meiner vielleicht vorgefassten, vielleicht anerzogenen Annahmen über die Gesellschaft eben nicht gestatte. Freiheit kann ich finden, wenn …

Freitag 17.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Donnerstag 16.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Als moderne Menschen sind wir von Maschinen umgeben. Für die Herstellung dieses Textes brauche ich Strom, ein Stromnetz, einen Computer, einen Bildschirm, eine Tastatur, eine Maus, eine Fritzbox, massenweise Kabel und natürlich einen Internetprovider. Es ist ganz logisch, wenn wir auch den eigenen Körper in den Begriffen der Maschinenwelt betrachten: Wie ein Auto mit Benzin …

Donnerstag 16.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Mittwoch 15.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Heute möchte ich über ein Wort sprechen, das für viele Menschen gerade eine neue Bedeutung bekommt. Oder zumindest in ihrem Bewusstsein ganz neue, vorher nicht erkannte Aspekte erhält. Freiheit. Als ich in den 1970er Jahren aufs Max-Born-Gymnasium in Germering bei München ging, habe ich den Schulbesuch als exaktes Gegenteil von Freiheit empfunden. Ich war Rebell …

Mittwoch 15.04.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Dienstag 14.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Gerade fällt mir auf, dass ich Euch die Bilderklärung des aktuellen Blogbildes schulde. Gestern ist es beim Thema „Weinberg“ schon angeklungen. Tatsächlich ist links oben ein Weinstock auf dem Bild. Im vergangenen Herbst war die sonnenverwöhnte Pflanze so voll mit süßen blauen Trauben, dass sie ihre Halterung aus der Mauer riss und sie auf der …

Dienstag 14.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »

Montag 13.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule

Eine Freundin ist Winzerin. Die Familienunternehmerin besitzt einige Lagen, in denen sie Bio-Weine anbaut. Seit sie denken kann, bringen diese Berge Trauben und Wein. Mal gibt es etwas mehr Sonne und insgesamt günstigere Witterungsphasen, mal hat es in paar Grad weniger Öchsle, ein paar Gramm weniger Zucker im fertigen Wein. Die Grundstücke sind da, die …

Montag 13.4.2020: Ein kurzer Bericht aus der Sinziger Musikschule Weiterlesen »